Please select a page template in page properties.

Angriff auf die Löhne, Rechte und Arbeitsplätze abgewehrt

Die Schweizer Stimmbevölkerung hat die Kündigung der Personenfreizügigkeit mit der EU klar abgelehnt. Der Angriff der SVP auf unsere Löhne und unsere Rechte wurde abgewehrt. Die Arbeitnehmenden brauchen im Gegenteil bessere Löhne und mehr Schutz.

Das gilt auch für die Verhandlungen über ein Rahmenabkommen mit der EU: Ein Abkommen, das den Lohnschutz schwächt, wird keine Chance haben.

Vania Alleva, Präsidentin der Unia, zur Abstimmung